fbpx

Luigi Valori đŸ·sein Montepulciano als 2. Lieblingswein zum JubilĂ€um

Bevor er leidenschaftlicher Winzer wurde, spielte Luigi Valori in den 1970er Jahren fĂŒr Ascoli Calcio in der italienischen Seria A, der ersten italienische Fußball-Liga. In unserem JubilĂ€umsjahr prĂ€sentiert er seinen Rotwein erster Klasse: Der famose Montepulciano dÂŽAbruzzo ist ein großartiger Rotwein, durch und durch in Bio-QualitĂ€t. Er schmeckt solo einfach toll, passt aber auch ausgezeichnet zu einer richtig guten Schokolade und Klassikern der italienischen KĂŒche wie Pizza und Pasta (mit Saucen auf Tomatenbasis). Er harmoniert wunderbar mit den Röstaromen von Steaks oder Lammkoteletts und darf auf keiner Grillparty fehlen. 

Beim letzten Besuch auf seinem Weingut in den Abruzzen waren wir mit Luigi gemeinsam in einem Restaurant in Pescara, wo wir zu einem köstlichen FischmenĂŒ seine Weine trinken konnten. Ein sehr besonderes Erlebnis.
Luigi notiert sich gerne auch ein besonderes Datum in seinem Kalender: Wenn der 1. FC Köln sein Heimspiel gegen den FC Bayern MĂŒnchen austrĂ€gt. Schon oft war er vor dem Spiel am MĂŒngersdorfer Dorfplatz und genoss bei uns die tolle AtmosphĂ€re mit zwei, manchmal drei CurrywĂŒrsten – diese SpezialitĂ€t mit einer so vorzĂŒglichen Currysauce kennt er aus Italien nicht. Und schon lĂ€chelt er wieder und macht SpĂ€ĂŸe. So kennen wir Luigi – und das nun auch schon seit ĂŒber 15 Jahren.

Auch in Woche 2 ging unsere JubilĂ€umsaktion mit einem besonderen Winzer und Freund weiter: Luigi Valori vom Weingut Valori. Nach seiner Fußballkarriere studierte er Theologie und Agronomie und fand dann als Winzer seine Berufung. Und so freuen wir uns jedes Mal, wenn wir Luigi, diesen sympathischen Philosophen im Weinberg persönlich treffen können. Und in der Zwischenzeit erfreuen wir uns einfach an seinen facettenreich geerdeten und so ehrlich-authentischen Weinen aus der Rebsorte Montepulciano.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert