fbpx

Schola Sarmenti đŸ·der 3. Lieblingswein zum JubilĂ€um

Es ist kein Geheimnis: Schola Sarmenti aus Apulien ist eine Erfolgsgeschichte und gehört zu unseren LieblingsweingĂŒtern aus Italien! Zum GlĂŒck teilen wir die Leidenschaft fĂŒr ihre herausragenden Weine mit vielen unseren Kundinnen und Kunden. Die Klassiker aus Apulien sind wunderbare Meditationsweine und bereichern viele besondere Abende. 

Unvergessen ist der Start der Zusammenarbeit mit Lorenzo und Alessandro im Jahr 2009. Schnell wurde deutlich, dass die beiden Winzer mit ihren Weinen den Geschmack unserer Kundschaft einfach perfekt treffen. Zwei Jahre spĂ€ter war Lorenzo das erste Mal bei einer vini Lounge zu Gast am MĂŒngersdorfer Dorfplatz. Über 50 GĂ€ste waren begeistert von den hervorragenden Tropfen, aber auch von den Geschichten Lorenzos ĂŒber wertvolle Handarbeiten im Weinberg, ĂŒber ehrliche Weine, ĂŒber die Apulische Kultur und ĂŒber traumhafte Landschaften in seiner Heimat am Ionischen Meer.
Viele von Ihnen und Euch erinnern sich sicher auch noch an die digitale vini Lounge 2021, als Lorenzo und seine Mitarbeiterin Luciana aus Apulien live mit dabei waren. 

In Woche 3 ging unsere JubilĂ€ums-Aktion also wieder mit besonderen Winzern und Freunden weiter: Lorenzo Marra und Alessandro Calabrese vom Weingut Schola Sarmenti. Sie möchten die alte Weinkultur Apuliens erhalten und setzen auf typisch apulische Rebsorten. Die Winzer lieben den Anblick der einzeln stehenden kleinen – zum Teil uralten Alberello-Rebstöcke, jeder dieser hĂŒfthohen Bonsai-Pflanzen ist eine Persönlichkeit mit geringem, aber sehr hochwertigem Ertrag. Die Rebstöcke in den alten WeingĂ€rten sind bis zu 100 Jahre alt und die Basis fĂŒr Weine von großer Eleganz und Tiefe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert