fbpx

Nuraghe Craboni đŸ·unser 12. Lieblingswein zum JubilĂ€um

Wie viele italienische Winzer möchte auch Nuraghe Craboni alle Wunder, die ihnen ihr Land und ihr Handwerk bieten, teilen, vom Wein bis zur Geschichte, vom guten Leben bis zur Natur. GĂ€ste können das herrlich im Nordwesten Sardiniens gelegene Weingut in vollen ZĂŒgen genießen: Vom ApĂ©ritif ĂŒber Tastings bis zu Pferde-Weintouren sind allerlei schöne AktivitĂ€ten in direkt am Meer gelegener, traumhafter Landschaft möglich.
Planen Sie in diesem Sommer eine Sardinien-Reise? Gerne stelle ich den Kontakt zur Familie Seghene her, die die Kellerei seit vielen Jahren leidenschaftlich fĂŒhrt.

Auch unser 12. Lieblingswein ist ein Erlebnis, der Crabioni Vermentino di Sardegna von Nuraghe Craboni, ein großartiger, vollmundiger Weißwein aus der in Sardinien autochthonen Rebsorte Vermentino. Der Crabioni Vermentino besitzt ein reiches Duftbouquet mit fruchtigen Noten von Zitronen und exotischen FrĂŒchten, unterlegt mit Nuancen von Magnolie, Holunder und Mandel. Im Geschmack angenehm trocken, sehr harmonisch ausbalanciert mit ausgewogener Frische und Struktur, um dann sehr delikat mit einem langen, klaren Finale abzuschließen.
Der Carbioni Vermentino gefÀllt zu Fisch, gegrillten Garnelen und Wolfsbarsch. Exzellent als Aperitif!
Sichern Sie sich jetzt 25% Rabatt auf diesen Lieblingswein:

Weine von der Insel Sardinien sind von den ton- und sandhaltigen Böden, aber auch von den Winden geprĂ€gt, die hier so schöne Namen tragen: Kennen Sie Levante, Scirocco oder Maestrale? Nuraghe Crabioni wurde im Norden Sardiniens, in Romagnia, in der Ortschaft Lu Crabioni, auf einem HĂŒgel mit Blick auf den wunderschönen Golf von Asinara gegrĂŒndet. Die Winzerfamilie kreiert aus den reichen natĂŒrlichen und menschlichen Ressourcen lokale Weine mit tollem Charakter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert