fbpx

Ginglinger đŸ·Weintradition aus dem Elsass

Domaine Paul Ginglinger ist das wohl Ă€lteste Weingut in unserem Sortiment und dennoch ein junges und dynamisches Unternehmen. Die Kellerei wird seit 13 Generationen, genauer seit dem Jahr 1610 familiengefĂŒhrt und ist entsprechend tief im Terroir von Eguisheim verwurzelt.


Seit dem Jahr 2000 leitet Michel Ginglinger das Weingut. Domaine Paul Ginglinger besitzt 12 Hektar Weinberge auf kalkhaltigem Grundgestein, gemischt mit Mergel und Sandstein, darunter 2 Weinberge, die als Grands Crus (Eichberg und Pfersigberg) klassifiziert sind. Er produziert trockene, frische, vollmundige und delikate Weine, aus denen man Merkmale ihres jeweils spezifischen Terroirs herausriecht und -schmeckt. 

Aktuell stellt das Weingut auf ökologische Methoden um, verwendet PflĂŒge statt Herbizide, natĂŒrliche statt chemische DĂŒngemittel und umweltfreundlichen Pflanzenschutz.

Michel absolvierte eine Ausbildung zum Önologen und arbeitete auf WeingĂŒtern in verschiedenen Regionen Frankreichs (Champagne Lanson, Domaine Armand Rousseau in Gevrey-Chambertin) sowie im Ausland (Haute CabriĂšre in SĂŒdafrika und Montes in Chile). Dabei schaute er den erfahrenen Winzern  intensiv ĂŒber die Schulter, bevor er den Familienbetrieb ĂŒbernahm. Mit diesen vielfĂ€ltigen EindrĂŒcken und Erfahrungen kam er mit vielen Ideen zurĂŒck nach Eguisheim.

Im Keller blĂŒht Michel aufgrund seiner Ausbildung besonders auf und arbeitet mit großer Hingabe persönlich an allen Weinen. Mit besonderer Sorgfalt arbeitet er bei jedem Schritt des Prozesses, um den natĂŒrlichen Ausdruck der FrĂŒchte und den Charakter der Terroirs zu bewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert