fbpx

Mirabella đŸ·die wunderschöne Franciacorta

17 Jahre ist es nun her, dass ich die Kellerei Mirabella das erste Mal besuchte. Mit meinem Freund Andi fuhr ich damals nach dem Besuch der Weinmesse Vinitaly noch einige Tage durch die Lombardei mit dem Ziel, unseren Winzern im Franciacorta und Valtellina einen Besuch abzustatten. Ich erinnere mich noch sehr genau daran, dass wir sehr beeindruckt waren von der Stimmung am Lago d’Iseo mit charmanten Orten wie Iseo oder Lovere, das ruhige Wasser, dahinter im Norden die Bergamasker Alpen – sehr eindrucksvoll.

In Iseo nahmen wir einen leckeren Mittagssnack zu uns, um gut gerĂŒstet fĂŒr die bevorstehende spannende Probe und KellereifĂŒhrung bei Mirabella zu sein.

In Rodengo Saiano angekommen, wurden wir allerdings zu unserer Überraschung zunĂ€chst in ein Nobelrestaurant zum Essen eingeladen. Wow und peinlich zugleich, waren wir doch eigentlich schon so satt und zufrieden. Kugelrund gegessen ging es zurĂŒck nach Rodengo Saiano, und wir erlebten die eindrucksvolle FĂŒhrung durch die Kellerei Mirabella. Mehrere zehntausend Sektflaschen pro Jahrgang schlummerten hier im verzweigten Kellergeflecht, die Standards mindestens 30 Monate, die Riservas 60 Monate – bei Mirabella sogar noch viel lĂ€nger.
Die Franciacortas zu verkosten, war ein Hochgenuss. Sehr elegant und fein ihre Perlage, mit dezenten Reifearomen auf den Punkt ausgestattet.

Die Weinfelder von Mirabella liegen sĂŒdlich des Lago d‘Iseo in der Lombardei. Man könnte die Region auch als italienische Champagne bezeichnen, denn in QualitĂ€t und Exzellenz stehen die Franciacortas dem französischen Champagner in nichts nach. 

Die Kellerei Mirabella wurde 1979 gegrĂŒndet und ist in einem Weinlager aus den 1940er Jahren beheimatet, das ĂŒber sehr hochwertige GĂ€rtanks aus Zement verfĂŒgt. Die Weichen fĂŒr die erstklassigen Schaumweine wurden gleich von Beginn an gestellt: modernste Kellertechniken, professionelles Personal und Weinberge in besten Lagen. Heute gehört Mirabella zu den Vorzeige-Produzenten im Franciacorta. 

Wunderschön ist die Landschaft, aus der die “Mirabellas” stammen, die Philosophie der Kellerei unterstreicht dies auf ganz besondere Weise: Der Respekt vor der Natur und dem Menschen ist das Prinzip, das die Entscheidungen leitet, mit dem ehrgeizigen Ziel, Weine zu kreieren, die in Charakter, Stil, NatĂŒrlichkeit und QualitĂ€t einzigartig sind. Dank der Liebe zum Detail, Lösungen auf dem neuesten Stand der ökologischen Nachhaltigkeit und einem stĂ€ndigen Engagement fĂŒr qualitative Exzellenz, hebt sich Mirabella weiterhin von anderen ab und wir sind stolz, ihre Schaumweine schon so lange zu unserem Sortiment zu zĂ€hlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert